Tarte au Citron

Nach einigen Anfragen – hier das Rezept für die Zitronentarte (laut meiner liebsten Chefin, die einige Zeit in Frankreich gelebt hat – kommt dieses Rezept am Nähesten an das Original heran.. 🙂 )

Für den Mürbteig:

250 g Mehl
125 g kalte Butter
1 verquirltes Ei
50 g feinen Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Backpulver

Für die Fülle:

3 Zitronen (+ von einer auch den Abrieb)
ca. 80 g Zucker (je nach Belieben)
3 Eier
125 g Mascarpone

Zubereitung:

Zuerst den Mürbteig herstellen, denn der muss ca. eine Stunde im Kühlschrank rasten (wenns schnell gehen soll, kann man ihn auch ins Gefrierfach legen, hauptsache er ist kalt und die Butter fängt nicht an zu schwitzen!)
Dazu Mehl + Zucker + Salz + Backpulver vermischen.
Anschließend ganz rasch die in kleine Stücke geschnittene kalte Butter und das gut verquirlte Ei einarbeiten.
Auch wenn es am Anfang nicht nach Teig aussieht, glaubt mir, es wird einer!
Wenn ein schöner Klumpen entstanden ist – ab in’s Kühle damit.

Zwischendurch das Rohr auf ca. 200 Grad vorheizen.

Für die Fülle alle Zitronen auspressen (Abrieb nicht vergessen) und mit den Eiern schön cremig aufschlagen.
Wenn eine dickliche Masse entstanden ist, lasst ihr den Zucker langsam einrieseln (und immer schön weiterschlagen).
Zum Schluss die Mascarpone (zimmerwarm) unterheben und alles gut verrühren, so dass keine Klümpchen bleiben. Sollten blöderweise doch welche entstehen, könnt ihr die Creme ja einfach nochmal durch ein Sieb gießen.

Anschließend den Mürbteig rundlich ausrollen, in eine gut eingefette Form legen und 10 Minuten bei ca. 200 Grad vorbacken. Der Boden sollte mehrmals mit einer Gabel eingestochen werden, sonst bläht er sich auf.
Man sollte sich außerdem die Zeit nehmen, den Rand schön gleichmäßig an die Form zu drücken..
sieht gleich viel schöner aus!

Wenn der Teig ein bisschen Farbe angenommen hat – die Fülle hineingießen und nochmals bei ungefähr 180 Grad 20-25 Minuten ins Rohr.

Als Beigabe würde ich frische Erdbeeren und/oder Vanilleeis vorschlagen! 🙂

Bon appétit!

2 Kommentare zu „Tarte au Citron“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s