Pizza!

Also Pizza könnte ich wirklich sehr sehr oft essen, egal ob selbst gemacht oder die vom Italiener.. aber Hauptsache mit Rucola, der muss immer drauf! 🙂

Hier die heutige Variante (reicht für 2 Bleche)

Für den Teig braucht ihr:

ca. 40 dag Mehl (mach ich immer nach Gefühl)
1 Päckchen Trockengerm
1 Prise Salz
Olivenöl
Ein Schuss prickelndes Minteralwasser

Mein heutiger, sehr puristischer Belag:

Ein Haufen frische Tomaten
1 große Zucchini
1 Roter Paprika
Eine Hand voll braune Champignons
Ein paar Scheiben sehr guter Prosciutto
Oliven
Olivenöl
Frisches Oregano
Rucola
Etwas würzigen Bergkäse
Etwas Mozzarella
Tomatenmark

Zubereitung:

Zuerst den Teig machen – dazu vermischt ihr das Mehl mit Salz und Trockengerm und gebt so viel Mineralwasser und Olivenöl hinzu, dass ein geschmeidiger Teig ensteht. Dieser muss zugedeckt an einem warmen Ort, eine halbe Stunde rasten.

In der Zwischenzeit schneidet ihr Zucchini, Paprika und Champignons und bratet sie in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl an.
Das Ganze würzt ihr mit Salz, Peffer, einem Schuss Balsamico und viel frischem Oregano.
Das Gemüse darf jetzt so lange auf kleiner Flamme vor sich hin brutzeln, bis der Teig fertig geruht hat.

Wenn das geschehen ist, den Teig in zwei Hälften teilen und je auf ein Backblech setzen.
Mit Olivenöl beträufeln, Ärmel hochkrempeln und einfach mit den Fingern auseinander drücken – wenn’s ein bisschen schwer geht, muss noch mehr Olivenöl drauf!

Anschließend mit Tomatenmark bestreichen – mit Oregano bestreuen – mit den fein in Scheiben geschnittenen Tomaten belegen und das gebratene Gemüse und die Oliven darauf verteilen.

Die Pizza bei mindestens 200 Grad, ins gut vorgeheizte Rohr geben.
Ungefähr nach der Hälfte der Backzeit, den würfelig geschnittenen Mozzarella sowie den Bergkäse auf der Pizza verteilen.
Bei ca. 180 Grad weiter backen, bis der Käse ein bisschen Farbe angenommen hat.

Die fertige Pizza jetzt noch mit Prosciutto belegen und mit frischem Rucola bestreuen…

YEAH!

Ein Gedanke zu „Pizza!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s