Mini Cupcakes mit Ziegenkäse, scharfes Marillen-Vanille Topping und süßsalziger Kürbiskern

Here it is – mein verflixtes Vanille-Rezept! 🙂

Für ca. 16 Mini-Cupcakes benötigt ihr:

Teig:

10 dag Mehl
2 dag gemahlene Kürbiskerne
5 dag zerlassene Butter
2 ganze Eier
etwas Backpulver
Kräutersalz

Topping:

3-4 Marillen
1 Schalotte
1/2 mittelscharfen Chili
1 Pkg. Vanillezucker
1 Vanilleschote
evtl. etwas Honig
einen Spritzer Essig
Salz
1 KL Stärke

außerdem braucht ihr noch:

cremigen Ziegenkäse
einige Zweige Thymian
einige ganze Kürbiskerne

Zucker+Vanillezucker zum karamellisieren der Kürbiskerne
Salz und noch eine Vanilleschote

2 Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle

So geht’s:

Zucker, Vanillezucker und etwas Wasser in einerPfanne heiß werden lassen. Die Kürbiskerne dazu geben und so lange rühren bis die Masse etwas bräunlich wird.
Auf ein vorbereitetes Backpapier geben, etwas salzen und auskühlen lassen.

Die Marillen klein schneiden. Zwiebel und Chili ganz fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Butterschmalz anbraten.
Mit ein wenig Essig ablöschen und die ausgekratzte Vanille+V-Zucker+Marillen hinzugeben. Etwas Wasser hinzu geben und schön dick einkochen lassen.
Danach noch mal abschmecken (Salz, Essig, Honig… Die Balance zwischen, süß, sauer, salzig und scharf sollte ausgewogen sein) – evtl. mit etwas Speisestärke binden und kalt stellen.

Für den Teig das Mehl mit Kürbiskernen, Backpulver und Kräutersalz mischen und das verquirlte Ei, sowie die Butter hinzu geben.

Den Teig mit einem Spritzbeutel in die vorbereiten Förmchen geben und bei ca. 160 Grad ungefähr 7 min backen.

Die Küchlein gut auskühlen lassen.

Nun die Ziegenkäsecreme mit ein wenig Thymian würzen, ebenfalls in einen Spritzbeutel geben und die Cupcakes damit verzieren.
In der Mitte eine kleine Mulde frei lassen, in die mit einem kleinen Löffel das Marillen-Topping füllt.

Mit je einem Kürbiskern und einem Thymianzweiglein garnieren.

cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s